Latest news
Zum Inhalt springen

Nachhaltige Luftfahrt

Die Mitglieder der IASA e.V. sind davon überzeugt, dass die umfassende Methode der Nachhaltigkeit Schlüssel für eine erfolgreiche Zukunft der Luftfahrt ist. Eine Luftfahrt, die ökonomisch stabil ist, den negativen Einfluss auf die Umwelt minimiert und für Ihre Anspruchsgruppen ein gesellschaftliches Vorbild ist.

Die IASA trägt durch sach- und fachgerechte Information zur Versachlichung der öffentlichen Diskussion über die Rolle der Luftfahrt als globaler Verkehrsträger bei. Nur dies bringt die internationale Luftfahrt in Richtung Nachhaltigkeit voran. Dabei soll der Blick auf ganzheitliche Bemühungen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit im Luftverkehr gelenkt werden. Ein nachhaltiger Luftverkehr ohne nachhaltiges Fluggerät, ohne nachhaltige Infrastruktur und ohne nachhaltige Verfahren am Boden und in der Luft ist nicht darstellbar.

IASA fördert die konstruktive Zusammenarbeit aller Beteiligten aus Wissenschaft, Industrie und Luftverkehrswirtschaft, in Politik, Verbänden und Medien durch spartenübergreifende, aktuelle und praxisnahe Information und modernes Networking. Der Luftfahrtverband IASA e.V. verdeutlicht die Leistungen des Luftverkehrs im ökonomischen, ökologischen und sozialen Bereich nach innen und außen.

Die Unternehmen und Organisationen der Luftfahrt werden von uns aufgerufen, sich im Rahmen ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gemeinsam mit uns für mehr Nachhaltigkeit in der Branche einzusetzen. Wir unterstützen hierbei mit dem IASA Siegel für zertifizierte Nachhaltigkeit. Mit dem Gütesiegel IASA Certified Sustainability stellen wir ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem jede Organisation ihre Strategie für eine nachhaltige Zukunft gestalten kann. In unserem Portfolio finden Sie weitere Informationen zu diesem einzigartigen System.

Nachhaltige Luftfahrt: Gütesiegel ‘IASA Certified Sustainability‘ für nachhaltige Unternehmen und Organisationen
Gütesiegel ‘IASA Certified Sustainability‘ für nachhaltige Unternehmen und Organisationen

Sustainable Air Transport – Nachhaltige Luftfahrt

Das Experten-Netzwerk IASA ist die Plattform für alle Interessierten an einer wirtschaftlich prosperierenden, ökologisch verträglichen und gesellschaftlich akzeptierten, nachhaltigen Luftfahrt.

Die IASA versteht sich als ideelle Institution zur Förderung der Nachhaltigkeit in der Luftfahrt (Sustainable Air Transport | Sustainable Aviation). Die gleichgewichtete Anwendung aller drei Dimensionen der Nachhaltigkeit, der Ökonomie, der Ökologie und dem sozial / gesellschaftliches Verhalten ist der Garant für eine positive Entwicklung der Luftfahrt auch in der Zukunft. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und werden Sie dadurch Teil des internationalen IASA-Netzwerks. 

Wir wünschen uns Ihre Mitarbeit und Ihre aktive Unterstützung. Nehmen Sie Anteil an der größten Herausforderung der modernen Luftfahrt. Werden Sie Mitglied der IASA, entwickeln Sie mit uns die Nachhaltige Luftfahrt der Zukunft und arbeiten Sie mit uns an den Luftfahrtprojekten der Zukunft.

Luftverkehr – Motor der Wirtschaft

Innovation ist die treibende Kraft hinter der Luftfahrt. Ständig weiterentwickelte Ideen, modernste Technologien und verbesserte Prozesse haben den Luftverkehr an die Spitze des modernen Verkehrs und der Weltwirtschaft gebracht. Die weltweite Nachfrage nach Luftverkehrsdiensten wird nach Überwindung der Corona-Pandemie weiterwachsen und dies macht die Luftfahrtindustrie zu einem der wichtigsten Treiber der Weltwirtschaft.

Die Mitglieder der IASA – Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen der Luftfahrt – führen eigene Projekte durch, die dazu beitragen, innovative und nachhaltige Ideen zu verwirklichen.

Nachhaltigkeit in der Luftfahrt – mehr Innovation anstatt mehr Einschränkungen

Der Nachteil eines weltweit expandierenden Luftverkehrs sind die zunehmende negativen Auswirkungen auf die Umwelt, die am unmittelbarsten für die Gemeinden in der Nähe von Flughäfen spürbar sind. Die wichtigsten Herausforderungen für die heutige Luftfahrt sind daher:

Technologische Probleme erfordern technologische Lösungen. Verbote, Beschränkungen und Gebühren oder Steuern machen Flugzeuge weder leiser oder umweltfreundlicher und nachhaltiger. Kompensationsmaßnahmen ändern überhaupt nichts am System Luftfahrt und sind daher kein geeignetes Instrument für mehr Nachhaltigkeit.

Bessere Technologie kann sich jedoch nur positiv auf den Luftverkehr und die Umwelt auswirken, solange sie für die Luftfahrt und die Luftfahrtindustrie erschwinglich ist. In der Luftfahrt sind – wie bei anderen Verkehrsträgern auch- Ökologie und Ökonomie untrennbar miteinander verbunden.

Nachhaltigkeit in der Luftfahrt – Verbesserung der Ökoeffizienz

Daher besteht die übergeordnete Herausforderung darin, die Ökoeffizienz und zugleich die Rentabilität in der Luftfahrt und in ihrer Lieferkette insgesamt zu verbessern.

Es ist das Ziel der IASA, dieser Herausforderung zu begegnen, indem konventionelle Standardlösungen in Frage gestellt und Innovationen unterstützt werden. Die IASA wird jeden vernünftigen Lösungsansatz zu mehr Ökoeffizienz untersuchen und daraus alle notwenigen Schritte auf dem Weg zu einer nachhaltigen Zukunft ableiten. Eine Zukunft, die zu unserem gemeinsamen Wunsch nach einer uneingeschränkten, erschwinglichen und nachhaltigen, aber auch ökoeffizienten Mobilität beiträgt.

Das Logo der Marke SEROSIN - ein synthetischer, CO2-neutraler Flugtreibstoff
Das Logo der Marke SEROSIN – ein synthetischer, CO2-neutraler Flugtreibstoff

IASA: Unser Programm

IASA: Unsere Mission

Die IASA ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Verein nach deutschem Recht, der den Fortschritt der Nachhaltigkeit in der Luftfahrt insgesamt vorantreibt. In dieser Funktion unterstützt und fördert die IASA Konferenzen, Management-Kompetenzen, Seminare und Workshops im Themenbereich der Nachhaltigen Luftfahrt. Die IASA bietet ihren Mitgliedern, der professionellen Luft- und Raumfahrtgemeinschaft und der Öffentlichkeit außerdem aktuelle Informationen und analytische Einblicke in die nachhaltige Luftfahrt.

Kontaktieren Sie uns und werden Sie Teil des internationalen IASA-Netzwerks.
Als IASA-Mitglied signalisieren Sie Ihr persönliches Engagement für einen modernen, internationalen und nachhaltigen Luft- und Luftverkehrssektor.

Nachhaltigkeit in der Luftfahrt

Wenn Sie IASA e.V. und den Aufbau einer weltweit nachhaltigen Luftfahrt aktiv unterstützen möchten, können Sie das sowohl als Privatperson als auch als Unternehmen tun. Gemeinsam für eine Nachhaltige Luftfahrt!